SH-SHIATSUPRAXIS © 2015  

SH-SHIATSUPRAXIS © 2015, SHIATSU IM LUNGAU

Behandlungsablauf

Die SHIATSU-Behandlung findet auf einer weichen, großen Matte am Boden statt.

Sie sollten bitte bequeme, wärmende Kleidung tragen (Langarmshirt, Jogginghose, Socken).

Erfahrungen zeigen, dass die Körpertemperatur in der Entspannungsphase empfindlich sinken kann.

SHIATSU findet in gelassener, ruhiger und offener Atmosphäre statt, in der ausreichend Raum, Zeit und Zuwendung vorhanden sind, um Wohlbefinden sowie tiefe Entspannung zu ermöglichen und zu spüren.

 

Moxa, Schröpfen und Guasha stellen sehr bereichernde Ergänzungsmöglichkeiten für die SHIATSU-Praxis dar.

 

Unser SHIATSU-Termin beginnt mit einem kurzen Gespräch - Anamnese nach den 5 Elementen.

 

Die Behandlung selbst dauert ca. 60 Minuten. Danach haben Sie die Möglichkeit nachzuspüren. Anschließend findet nochmalig ein kurzes Gespräch statt.